Projekte, Projekte… / Projects galore!

Meine Güte!

Ist es wirklich schon so lange her, dass ich das letzte Mal gebloggt habe? Ich kann’s kaum glauben. Aber ich habe einen guten Grund: Ich stecke mitten im Aufbau von zwei ganz spannenden Geschichten!

  1. Unter www.zentangle.de wird nächsten Monat meine Zentangle Informationsseite online gehen, mit einer zentralen Liste von CZTs (Zentangle-Trainern) in Deutschland (zur Zeit ist sie noch recht kurz ;-) ) und einem Forum, auf dem ihr euch austauschen könnt. Und da das ganze ja nach was aussehen soll, steckt viel Arbeit darin.
  2. Ich bin kurz davor, meine Bewerbung für die Kunst-Altonale abzuschicken. Die Altonale ist ein großes Kulturfest hier in Hamburg, bei dem unter anderem Künstler ihre Projekte in den Schaufenstern der Fußgängerzone ausstellen können. Da muss ich natürlich dabei sein – mit Zentangle! Ich berichte auf jeden Fall darüber, wenn es im Juni soweit ist.

Aber ich verspreche euch: Innerhalb der nächsten 3 Tage poste ich hier wieder was tolles!

Yikes!

Has it really been that long since my last blog entry? Hard to believe! Though I do have a very good reason. I’m in the middle of two big and exciting projects right now.

  1. The German Zentangle Information page www.zentangle.de will hopefully be ready to go online next month. There will be infos about Zentangle, a list of CZTs in Germany and a Zentangle forum. It’s been loads of work, I can tell you!
  2. I’m almost ready to hand in my application for the Altonale, a big annual art and street art festival here in Hamburg. Among loads of other things, the Altonale gives artists the opportunity to exhibit their art in shop windows in the shopping district. And I will hopefully be a part of it – with Zentangle! I’ll tell you all about it in June, when the Altonale starts.

But I vow to give you some Zentangle goodies here within the next three days!